Endbenutzer-Lizenzvereinbarung für mobile Anwendungen

Diese Endbenutzer-Lizenzvereinbarung für mobile Anwendungen („Zustimmung“) ist eine verbindliche Vereinbarung zwischen Ihnen (“Endbenutzer" oder "Sie“) und PRIVATEGRITÄT(“Gesellschaft“). Diese Vereinbarung regelt Ihre Nutzung des XX MESSENGER auf iOS (einschließlich aller zugehörigen Dokumentationen, der „Anwendung“). Die Anwendung wird an Sie lizenziert, nicht verkauft.

INDEM SIE DAS Kontrollkästchen „ICH STIMME DEM ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG FÜR MOBILE ANWENDUNGEN ZU“ AKZEPTIEREN, (A) BESTÄTIGEN SIE, DASS SIE DIESEN VERTRAG GELESEN UND VERSTANDEN HABEN; (B) ERKLÄREN, DASS SIE 18 JAHRE ODER ÄLTER SIND; UND (C) AKZEPTIEREN SIE DIESE VEREINBARUNG UND STIMMEN ZU, DASS SIE RECHTLICH DURCH IHRE BEDINGUNGEN GEBUNDEN SIND. WENN SIE DIESEN BEDINGUNGEN NICHT ZUSTIMMEN, VERWENDEN SIE DIE ANWENDUNG NICHT UND LÖSCHEN SIE SIE VON IHREM MOBILGERÄT.

1. Lizenzgewährung. Gemäß den Bedingungen dieser Vereinbarung gewährt Ihnen das Unternehmen eine beschränkte, nicht ausschließliche und nicht übertragbare Lizenz für:

(a) Herunterladen, Installieren und Verwenden der Anwendung für Ihre persönliche, nicht gewerbliche Nutzung auf einem einzelnen iOS-Gerät, das Ihnen gehört oder anderweitig von Ihnen kontrolliert wird („Mobilgerät“) strikt in Übereinstimmung mit der Dokumentation der Anwendung.

(b) Herunterladen und Verwenden der Inhalte und Dienste (wie in 5 definiert), die in der Anwendung verfügbar gemacht oder anderweitig über die Anwendung zugänglich gemacht werden, auf einem solchen Mobilgerät, streng in Übereinstimmung mit dieser Vereinbarung und den Nutzungsbedingungen, die für solche Inhalte und Dienste gelten, wie dargelegt im 5.

2. Lizenzbeschränkungen. Du sollst nicht:

(a) Marken oder Hinweise auf Urheberrechte, Marken, Patente oder andere geistige Eigentumsrechte oder Eigentumsrechte aus der Anwendung, einschließlich aller Kopien davon, zu entfernen, zu löschen, zu ändern oder zu verdecken;

(b) die Anwendung in oder in Verbindung mit dem Design, Bau, der Wartung oder dem Betrieb von gefährlichen Umgebungen oder Systemen, einschließlich Stromerzeugungssystemen, zu verwenden; Flugzeugnavigations- oder Kommunikationssysteme, Flugsicherungssysteme oder andere Transportmanagementsysteme; sicherheitskritische Anwendungen, einschließlich medizinische oder lebenserhaltende Systeme, Fahrzeugbetriebsanwendungen oder Polizei-, Feuerwehr- oder andere Sicherheitsreaktionssysteme; und militärische oder Luft- und Raumfahrtanwendungen, Waffensysteme oder Umgebungen.

3. Verbotene Verhaltensweisen und Verwendungen: Das xx messenger wurde in der Überzeugung entwickelt, dass wirklich private Kommunikation ein universelles Menschenrecht ist. Es wurde entwickelt, um metadatengeschützte und quantensichere Ende-zu-Ende-Kommunikation zu ermöglichen. Obwohl wir nicht über die technischen Möglichkeiten verfügen, die xx messenger-Kommunikation sowie den Datenverkehr über das xx network zu überwachen, einschließlich der Kommunikation der Benutzer oder der Nachrichten unserer Benutzer, behalten wir uns das Recht vor, Konten zu sperren oder zu kündigen, wenn wir erfahren, dass sie gegen die folgenden Bedingungen verstoßen.

Sie dürfen das xx messenger nicht verwenden:

1. für illegale Zwecke oder zur Förderung illegaler Aktivitäten;

2. sich an gezielter Belästigung, Mobbing oder Androhung von Gewalt gegen andere zu beteiligen;

3. die privaten und vertraulichen Informationen anderer Personen, wie z. B. Kreditkartennummern oder Sozialversicherungs-/Personalausweisnummern, ohne deren ausdrückliche Genehmigung und Erlaubnis zu senden oder zu verbreiten;

4. in irgendeiner Weise, die Patente, Marken, Geschäftsgeheimnisse, Urheberrechte oder andere Eigentums- oder geistige Eigentumsrechte verletzt; oder

5. zum Zwecke des Spammens anderer.

6. sich auf eine Weise als andere auszugeben, die andere irreführen, verwirren oder täuschen soll oder soll;

7. zu verkaufen, zu übertragen oder einer anderen Person den Zugriff auf Ihr Kontopasswort oder xx messenger-Statusdateien, Schlüssel oder verschlüsselte Kontosicherungen zu ermöglichen.

4. Rechtsvorbehalt. Sie erkennen an und stimmen zu, dass die Anwendung unter Lizenz bereitgestellt und nicht an Sie verkauft wird. Sie erwerben keine Eigentumsrechte an der Anwendung im Rahmen dieser Vereinbarung oder andere Rechte daran, außer die Anwendung gemäß der gewährten Lizenz und vorbehaltlich aller Bestimmungen, Bedingungen und Beschränkungen dieser Vereinbarung zu nutzen. Das Unternehmen und seine Lizenzgeber und Dienstanbieter behalten und behalten ihre gesamten Rechte, Titel und Interessen an und für die Anwendung, einschließlich aller Urheberrechte, Marken und anderer geistiger Eigentumsrechte daran oder in Bezug darauf, außer wie Ihnen in dieser Vereinbarung ausdrücklich gewährt .

5. Datenschutzrichtlinie. Sie erkennen an, dass das Unternehmen beim Herunterladen, Installieren oder Verwenden der Anwendung automatische Mittel (einschließlich beispielsweise Cookies und Web Beacons) verwenden kann, um Informationen über Ihr Mobilgerät und Ihre Nutzung der Anwendung zu sammeln. Möglicherweise müssen Sie bestimmte Informationen über sich selbst als Bedingung für die Nutzung bestimmter Features oder Funktionen angeben, und die Anwendung kann Ihnen Möglichkeiten bieten, Informationen über sich selbst mit anderen zu teilen. Es werden nur minimale Informationen gesammelt, aber alle Informationen, die wir durch oder in Verbindung mit dieser Anwendung sammeln, unterliegen unserer Datenschutzrichtlinie https://elixxir.io/privategrity-corporation-privacy-policy/. Durch das Herunterladen, Installieren, Verwenden und Bereitstellen von Informationen für oder über diese Anwendung stimmen Sie allen Maßnahmen zu, die wir in Bezug auf Ihre Informationen in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie unternehmen.

6. Inhalte und Dienste. Die Anwendung kann Ihnen Zugriff auf die Website des Unternehmens unter elixxir.io) (die „Webseite“) und Produkte und Dienstleistungen, auf die darauf zugegriffen werden kann, und bestimmte Features, Funktionen und Inhalte, auf die auf oder über die Anwendung zugegriffen werden kann, können auf der Website gehostet werden (zusammenfassend „Inhalte und Dienste“). Ihr Zugriff auf und Ihre Nutzung solcher Inhalte und Dienste unterliegen den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien der Website unter https://elixxir.io/privacy-policy/ und https://elixxir.io/terms-of-use/. die hierin durch diese Bezugnahme eingeschlossen sind. Ihr Zugriff auf und Ihre Nutzung solcher Inhalte und Dienste kann erfordern, dass Sie Ihre Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien bestätigen und/oder sich auf der Website registrieren, und wenn Sie dies nicht tun, können Sie den Zugriff auf oder die Nutzung bestimmter davon einschränken Merkmale und Funktionalität der Anwendung. Jeder Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen gilt auch als Verstoß gegen diese Vereinbarung.

7. Geografische Beschränkungen. Die Inhalte und Dienste befinden sich im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie erkennen an, dass Sie möglicherweise nicht auf alle oder einige der Inhalte und Dienste außerhalb der Vereinigten Staaten zugreifen können und dass der Zugriff darauf für bestimmte Personen oder in bestimmten Ländern möglicherweise nicht legal ist. Wenn Sie von außerhalb der Vereinigten Staaten auf die Inhalte und Dienste zugreifen, sind Sie für die Einhaltung der örtlichen Gesetze verantwortlich.

8. Aktualisierungen. Das Unternehmen kann von Zeit zu Zeit nach eigenem Ermessen Anwendungsaktualisierungen entwickeln und bereitstellen, die Upgrades, Fehlerbehebungen, Patches, andere Fehlerkorrekturen und/oder neue Funktionen umfassen können (zusammen, einschließlich der zugehörigen Dokumentation, „Updates“). Updates können auch bestimmte Features und Funktionen vollständig modifizieren oder löschen. Sie stimmen zu, dass das Unternehmen nicht verpflichtet ist, Updates bereitzustellen oder weiterhin bestimmte Features oder Funktionen bereitzustellen oder zu aktivieren. Basierend auf den Einstellungen Ihres Mobilgeräts, wenn Ihr Mobilgerät mit dem Internet verbunden ist:

(a) Die Anwendung lädt automatisch alle verfügbaren Updates herunter und installiert sie; oder

(b) Sie werden möglicherweise benachrichtigt oder aufgefordert, verfügbare Updates herunterzuladen und zu installieren.

Sie müssen alle Updates unverzüglich herunterladen und installieren und anerkennen und zustimmen, dass die Anwendung oder Teile davon möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn Sie dies nicht tun. Sie stimmen ferner zu, dass alle Updates als Teil der Anwendung betrachtet werden und allen Bedingungen dieser Vereinbarung unterliegen.

9. Materialien von Drittanbietern. Die Anwendung kann Inhalte Dritter (einschließlich Daten, Informationen, Anwendungen und andere Produkte, Dienste und/oder Materialien) anzeigen, enthalten oder verfügbar machen oder Links zu Websites oder Diensten Dritter bereitstellen, einschließlich durch Werbung Dritter („Materialien von Drittanbietern“). Sie erkennen an und stimmen zu, dass das Unternehmen nicht für Materialien von Drittanbietern verantwortlich ist, einschließlich ihrer Genauigkeit, Vollständigkeit, Aktualität, Gültigkeit, Einhaltung von Urheberrechten, Rechtmäßigkeit, Anstand, Qualität oder anderen Aspekten davon. Das Unternehmen übernimmt keine Haftung oder Verantwortung Ihnen oder anderen natürlichen oder juristischen Personen gegenüber für Materialien von Drittanbietern. Materialien von Drittanbietern und Links zu diesen werden Ihnen lediglich als Annehmlichkeit zur Verfügung gestellt, und Sie greifen auf sie zu und verwenden sie vollständig auf Ihr eigenes Risiko und gemäß den Geschäftsbedingungen dieser Drittanbieter.

10. Laufzeit und Kündigung.

(a) Die Laufzeit der Vereinbarung beginnt, wenn Sie die Anwendung herunterladen, und bleibt in Kraft, bis sie von Ihnen oder dem Unternehmen gemäß dieser Ziffer 9 gekündigt wird.

(b) Sie können diese Vereinbarung kündigen, indem Sie die Anwendung und alle Kopien davon von Ihrem Mobilgerät löschen.

(c) Das Unternehmen kann diese Vereinbarung jederzeit fristlos kündigen, wenn es die Anwendung nicht mehr unterstützt, was das Unternehmen nach eigenem Ermessen tun kann. Darüber hinaus wird diese Vereinbarung sofort und automatisch ohne Vorankündigung beendet, wenn Sie gegen eine der Bedingungen dieser Vereinbarung verstoßen.

(d) Bei Kündigung:

(i) alle Ihnen im Rahmen dieser Vereinbarung gewährten Rechte enden ebenfalls; und

(ii) Sie müssen die Nutzung der Anwendung einstellen und alle Kopien der Anwendung von Ihrem Mobilgerät und Konto löschen.

(e) Die Kündigung schränkt keine der Rechte oder Rechtsbehelfe des Unternehmens nach Gesetz oder Billigkeit ein.

11. Gewährleistungsausschluss. DIE ANWENDUNG WIRD DEM ENDBENUTZER „OHNE MÄNGELGEWÄHR“ UND MIT ALLEN FEHLERN UND DEFEKTEN OHNE JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. SOWEIT NACH GELTENDEM RECHT ZULÄSSIG, SCHLIESST DAS UNTERNEHMEN IN EIGENEM NAMEN UND IM NAMEN SEINER TOCHTERUNTERNEHMEN UND SEINER UND DEREN JEWEILIGEN LIZENZGEBER UND DIENSTLEISTER AUSDRÜCKLICH ALLE AUSDRÜCKLICHEN, STILLSCHWEIGENDEN, GESETZLICHEN ODER ANDERWEITIGEN GEWÄHRLEISTUNGEN IN BEZUG AUF DIE ANWENDUNG, EINSCHLIESSLICH ALLER STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN DER MARKTFÄHIGKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, TITEL UND NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER SOWIE GEWÄHRLEISTUNGEN, DIE SICH AUS HANDEL, LEISTUNG, NUTZUNG ODER HANDELSPRAXIS ERGEBEN KÖNNEN. OHNE EINSCHRÄNKUNG AUF DAS VORSTEHENDE ÜBERNIMMT DAS UNTERNEHMEN KEINE GEWÄHRLEISTUNG ODER VERPFLICHTUNG UND MACHT KEINERLEI ZUSICHERUNG, DASS DIE ANWENDUNG IHRE ANFORDERUNGEN ERFÜLLT, DIE BEABSICHTIGTEN ERGEBNISSE ERREICHT, KOMPATIBEL IST ODER MIT ANDERER SOFTWARE, ANWENDUNGEN, SYSTEMEN ODER DIENSTLEISTUNGEN FUNKTIONIERT, OHNE UNTERBRECHUNG ARBEITEN, ALLE LEISTUNGS- ODER ZUVERLÄSSIGKEITSSTANDARDS ERFÜLLEN ODER FEHLERFREI SEIN ODER DASS JEGLICHE FEHLER ODER DEFEKTE BEHOBEN WERDEN KÖNNEN ODER WERDEN.

EINIGE GERICHTSBARKEITEN ERLAUBEN DEN AUSSCHLUSS ODER DIE EINSCHRÄNKUNG STILLSCHWEIGENDER GEWÄHRLEISTUNGEN ODER DIE EINSCHRÄNKUNGEN DER ANWENDBAREN GESETZLICHEN RECHTE EINES VERBRAUCHERS NICHT, DESHALB GELTEN EINIGE ODER ALLE DER OBEN GENANNTEN AUSSCHLÜSSE UND EINSCHRÄNKUNGEN MÖGLICHERWEISE NICHT FÜR SIE.

12. Haftungsbeschränkung. SOWEIT NACH GELTENDEM RECHT ZULÄSSIG, HAFTET DAS UNTERNEHMEN ODER SEINE TOCHTERGESELLSCHAFTEN ODER SEINE ODER IHRE JEWEILIGEN LIZENZGEBER ODER DIENSTLEISTER IN KEINEM FALL FÜR ODER IM ZUSAMMENHANG MIT IHRER NUTZUNG ODER UNFÄHIGKEIT DER NUTZUNG DER ANWENDUNG ODER DER INHALTE UND DIENSTLEISTUNGEN FÜR:

(a) PERSONENSCHÄDEN, SACHSCHÄDEN, ENTGANGENER GEWINN, KOSTEN FÜR ERSATZWAREN ODER -DIENSTLEISTUNGEN, DATENVERLUST, VERLUST DES FIRMENWERTS, GESCHÄFTSUNTERBRECHUNG, COMPUTERAUSFALL ODER FEHLFUNKTION ODER JEDE ANDERE FOLGE, ZUFÄLLIGE, INDIREKTE, BEISPIELHAFTE, SPEZIELLE ODER STRAFE SCHÄDEN.

(b) DIREKTE SCHÄDEN IN EINER HÖHE, DIE INSGESAMT DEN VON IHNEN FÜR DIE ANWENDUNG TATSÄCHLICH GEZAHLTEN BETRAG ÜBERSTEIGT.

DIE VORSTEHENDEN EINSCHRÄNKUNGEN GELTEN, OB SOLCHE SCHÄDEN AUS VERTRAGSVERLETZUNG, UNERLAUBTER HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT) ODER ANDERWEITIG ENTSTEHEN UND UNABHÄNGIG DAVON, OB SOLCHE SCHÄDEN VORHERSEHBAR WAREN ODER DAS UNTERNEHMEN AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE. EINIGE GERICHTSBARKEITEN LASSEN BESTIMMTE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN NICHT ZU, DAHER GELTEN EINIGE ODER ALLE DER OBEN GENANNTEN HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN MÖGLICHERWEISE NICHT FÜR SIE.

13. Entschädigung. Sie erklären sich damit einverstanden, das Unternehmen und seine leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter, verbundenen Unternehmen, Rechtsnachfolger und Abtretungsempfänger von allen Verlusten, Schäden, Verbindlichkeiten, Mängeln, Ansprüchen, Klagen, Urteilen, Vergleichen und Zinsen freizustellen, zu verteidigen und schadlos zu halten , Auszeichnungen, Strafen, Bußgelder, Kosten oder Ausgaben jeglicher Art, einschließlich angemessener Anwaltsgebühren, die sich aus Ihrer Nutzung oder Ihrem Missbrauch der Anwendung oder Ihrem Verstoß gegen diese Vereinbarung ergeben oder damit zusammenhängen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die von Ihnen eingereichten Inhalte oder über diese Anwendung verfügbar machen.

14. Ausfuhrbestimmungen. Die Anwendung kann US-Exportkontrollgesetzen unterliegen, einschließlich des Export Control Reform Act und der damit verbundenen Vorschriften. Sie dürfen die Anwendung weder direkt noch indirekt in eine Rechtsordnung oder ein Land exportieren, re-exportieren oder freigeben oder die Anwendung von dort aus zugänglich machen, in die der Export, die Re-Export oder die Freigabe per Gesetz, Regel oder Verordnung verboten ist . Sie müssen alle anwendbaren Bundesgesetze, Vorschriften und Regeln einhalten und alle erforderlichen Verpflichtungen erfüllen (einschließlich der Einholung erforderlicher Exportlizenzen oder anderer behördlicher Genehmigungen), bevor Sie die Anwendung exportieren, re-exportieren, freigeben oder anderweitig außerhalb der App verfügbar machen UNS.

15. Rechte der US-Regierung. Die Anwendung ist eine kommerzielle Computersoftware gemäß Definition in 48 CFR §2.101. Dementsprechend erhalten Sie, wenn Sie eine Behörde der US-Regierung oder ein Auftragnehmer dafür sind, nur die Rechte in Bezug auf die Anwendung, die allen anderen Endbenutzern unter Lizenz gemäß (a) 48 CFR §227.7201 bis 48 CFR gewährt werden §227.7204 in Bezug auf das Verteidigungsministerium und seine Auftragnehmer oder (b) 48 CFR §12.212 in Bezug auf alle anderen Lizenznehmer der US-Regierung und ihre Auftragnehmer.

16. Salvatorische Klausel. Wenn eine Bestimmung dieser Vereinbarung rechtswidrig oder nach geltendem Recht nicht durchsetzbar ist, wird der Rest der Bestimmung geändert, um so weit wie möglich die Wirkung der ursprünglichen Bestimmung zu erreichen, und alle anderen Bestimmungen dieser Vereinbarung bleiben in vollem Umfang in Kraft und wirksam; vorausgesetzt jedoch, dass, wenn eine grundlegende Bedingung oder Bestimmung dieser Vereinbarung ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar ist, der Rest dieser Vereinbarung nicht durchsetzbar ist.

17. Geltendes Recht. Diese Vereinbarung unterliegt den internen Gesetzen des US-Bundesstaates Kalifornien und wird in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt, ohne dass Rechtswahl oder Kollisionsnormen oder -regeln wirksam werden. Alle Rechtsstreitigkeiten, Klagen oder Verfahren, die sich aus oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung oder dem Antrag ergeben, sind ausschließlich vor den Bundesgerichten der Vereinigten Staaten oder den Gerichten des Staates Kalifornien einzuleiten . Sie verzichten auf alle Einwände gegen die Ausübung Ihrer Zuständigkeit durch diese Gerichte und den Gerichtsstand in diesen Gerichten.

18. Gesamte Vereinbarung. Diese Vereinbarung, die Nutzungsbedingungen (https://elixxir.io/privategrity-corporation-terms-of-use/) und unsere Datenschutzrichtlinie stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Unternehmen in Bezug auf die Anwendung dar und ersetzen alle vorherigen oder gleichzeitigen Absprachen und Vereinbarungen, ob schriftlich oder mündlich, in Bezug auf die Anwendung.

19. Verzicht. Weder die Nichtausübung noch die verspätete Ausübung eines Rechts oder einer Befugnis hierunter seitens einer der Parteien gilt als Verzicht darauf, noch schließt eine einzelne oder teilweise Ausübung eines Rechts oder einer Befugnis hierunter die weitere Ausübung dieser oder dieser aus jedes andere Recht hierunter. Im Falle eines Widerspruchs zwischen dieser Vereinbarung und anwendbaren Kauf- oder anderen Bedingungen gelten die Bedingungen dieser Vereinbarung.