Richard T. Carback III, PhD

Chef-Kryptograph

Dr. Richard T. Carback III ist ein lösungsorientierter, praktischer technischer Leiter, der derzeit Vice President of Software Engineering bei Elixier. Er ist ein UMBC Alumnus (CS PhD, 2010), der Teams zum Aufbau von SaaS-CVE-Scannern, neuartigen Krypto-Messaging- und Wahlsystemen sowie eingebetteten Sicherheitstools geleitet hat.

Vor seinem Beitritt zu Elixier, leitete Richard die Sicherheitsgruppe für eingebettete Systeme bei Charles Stark Draper Laboratories wo er später ein Startup ausgründete, Lexumo, das den einzigen automatisierten Dienst bereitstellte, der IoT-Softwareplattformen kontinuierlich auf die neuesten öffentlichen Schwachstellen überwachte. Vor Draper war er Chief Scientist bei Konvergente Technologien, Inc, ein Auftragnehmer, der der Regierung hochqualifizierte Ingenieur-, Support- und Beratungsdienste bietet. Beim UMBCs Center for Information Security and Assurance, arbeitete er mit Alan Sherman auf Scantegrity, einem praktischen End-to-End-Wahlsystem, das von Wählern überprüfbar ist. 

David Chaum

Gründer und Geschäftsführer

William Carter

Chief Technical Officer

Jim Dolbear

Chief Strategy Officer/Chief Financial Officer

Benjamin Wenger

Chefingenieur

Ressourcen